Vorstand der Blue Cap Foundation

Wir möchten Sie mit dem Vorstand der Blue Cap Foundation bekannt machen:

Chris Geurts van Kessel (Vorsitzender)

Chris war Direktor Corporate Procurement & Contracting der N.V. Nederlandse Gasunie in Groningen. In dieser Funktion befasste er sich intensiv mit Sicherheitsfragen und er ist somit äußerst kompetent in Vorschriftsangelegenheiten.

Jan Jonker ( 2e Vorsitzender)

Jan ist einer der Opa’s van Willem. Er setzt sich mit Herz und Seele ein um ähnliche Unfälle in der Zukunft vorzubeugen. Jan war vor seinem Renteneintritt selbständig und verfügt über ein weitreichendes Beziehungsnetzwerk über mehrere Kontinente. Sein ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen harmoniert mit seinen technischen und geschäftlichen Kenntnissen.

Tom Hoogenboom (Schatzmeister)

Tom ist Wirtschaftsprüfer für den Mittelstand und Kleinstbetriebe. Daneben setzt er sich schon seit Jahren ein für international  tätige Wohlfahrtsorganisationen.

Arie L . Breure (Mitglied)

Arie arbeitete sein ganzes Leben in dem agrarischen Sektor. Die letzten 10 Jahre war er involviert  in verschiedene Microfinanzierungsprojekte in der Dritten Welt. Er ist Vorstandsmitglied einer kulturellen Einrichtung. In diesem Zusammenhang schiebt er Sponsoraktivitäten an. Seine Interessen in The BLue Cap Foundation umfassen die Bereiche Versicherung und Sponsoring.

Der Vorstand wird unterstützt und geholfen durch Berater der Blue Cap Foundation:

Antoinette Collignon (Juristische Beisitzerin)

Antoinette hat als Juristin einen Namen im  Haftungs- und Schadensrecht und arbeitet bei Legaltree. Seit 2009 ist sie Präsidentin des Europäischen Vereins PEOPIL. Hier haben Anwälte sich zusammen getan, die ihren Schwerpunkt in der Vertretung von Verletzungs-geschädigten haben.

Brainwork Communicatie  (Kommunicative Empfehlungen)

Brainwork communicatie wird  bei der Stiftung herangezogen wenn kommunikative Ratschläge benötigt werden  und deren Anwendung  zu entscheiden ist. Directorin Gonda Duivenvoorde ist Kommunikationsstrategin und in 2008 zu Kommunikationsfrau des Jahres gewählt  worden. Zusammen mit ihrer professionellen Mannschaft leistet sie ihren Beitrag an der Aufstellung und Bekanntheit der Stiftung.

 


Deel deze pagina: